Sunday, June 06, 2010

Am Ende des Regenbogens....

steht ein Topf mit Gold heißt es in Irland.
Bei uns steht am Ende des Regenbogens nun unser Zuhause. Und das ist für uns noch viiieeeel schöner als jeder Topf mit Gold.

Auch mein Feld auf dem ich meinen Erdbeerkuchen züchte, hat eine bunte Einfassung bekommen

Falls jemand sich auch mal einen Regenbogen basteln möchte, hier ist die Anleitung:

1. Schöne glatte Steine suchen (ich habe meine Steine mit ca. 12cm bei unserem ortsansässigen Baustoffhändler gekauft)

2. Zuerst den Scmutz mit Wasser und einer Bürste abschrubben und trocknen lassen.

3. Bevor die Steine ihre bunte Farbe bekommen, werden sie mit weißer Acrylfarbe grundiert (damit die bunten Farben dann später schön leuchten):
4. Dann werden die Steine mit bunter Acrylfarbe angemalt.

5. Lackiert habe ich sie mit Treppenlack
Fertig ist der Regenbogen !

3 comments:

stricksonne said...

eine tolle idee!!! ich liebe auch alles, was farbig ist!!! sonnige grüße von der terasse

Marina said...

klasse Idee - Danke

glg
Marina

Lisa said...

Das sieht vielleicht toll aus! Super Idee!
Liebe grüße,
Lisa